Frechdax & Corona Info

Liebe Gäste, Freunde und Tanzbegeisterte,

 schweren Herzens müssen wir Ihnen bekanntgeben, dass wir unser und euer Tanzlokal Frechdax bis auf weiteres nicht öffnen dürfen.

Um die rasante Verbreitung des Corona Virus einzudämmen, ist JEDER von uns jetzt aufgefordert, in dieser für uns ALLE sehr schwierigen Zeit, seinen Teil dazu beizutragen.
Wir hoffen auf Ihr Verständnis und vor allem, dass sich die Lage in naher Zukunft entspannt und wir bald wieder wie gewohnt für euch öffnen dürfen.

ABER…

weil uns in der letzten Zeit immer wieder Infos zugetragen werden, wir eMails und Anrufe erhalten, in denen die Rede von „zusperren“, „Übernahme“ oder „Schliessung“ ist.

Definitiv Nein !

Sondern wir gehen einen Schritt weiter, um eben durchhalten zu können, und erweitern unsere Gastfreundschaft.
Seit Anfang Juli haben wir zum Frechdax dazu noch die Kleinkunstbühne Laufen mit übernommen.

Cafe . Bistro . Bar . Cocktails – sollen die Stadt Laufen und seinen Umkreis bereichern. Die Chefin koch selbst, mit Liebe und Leidenschaft.
Das schöne Wetter auf der Terrasse genießen, Cocktails schlürfen…
einfach „dringa-essn-ratschn“

WIr hoffen hier natürlich auf eure Unterstützung, euer Feedback, auf zahlreiche Besuche und vor allem, auf gute Gespräche und eine schöne Zeit. Damit auch wir die Möglichkeit haben durchzuhalten, unser Leben zu bestreiten und hoffentlich baldigst den FRECHDAX für Party und Tanz wieder öffnen dürfen.

In diesem Sinne schon jetzt herzlichen und lieben Dank für Eure Unterstützung

Angela & Andreas